Sie wählen das Ziel.

Wir sorgen für Sicherheit, Orientierung

und optimale Betreuung.

Die Jungfrau ist mit 4158 m.ü.M. der dritthöchste Berg der Berner Alpen. Fotograf: Thomas Senf

Telefonie-, Netzwerk- und Internetlösungen aus einer Hand

Bereits seit 1999 bietet die TelComTech sämtliche Dienstleistungen um Telefonie, Netzwerk und Internet aus einer Hand an. Das macht nicht erst heute Sinn. Denn diese drei Disziplinen sind je länger, je mehr miteinander vernetzt und voneinander abhängig. Wir helfen Ihnen, die Übersicht zu behalten.

Als KMU bestens unterwegs für KMU

Mit mittlerweilen 18 Mitarbeitenden sind wir ideal aufgestellt, um die Bedürfnisse, Ansprüche und Aufgaben von KMU ideal abzuholen. Wir lassen Sie nicht in Callcenter-Warteschlangen hängen und nerven Sie mit Vorträgen in Fachchinesisch. Unsere Kunden sind keine IP-Adressen, sondern Menschen wie wir, unterwegs zu einem gemeinsamen Ziel.

Referenzbeispiele aus unserem Kundenkreis


«TelComTech hat unsere Anliegen sofort verstanden und uns eine ganzheitliche und praktische Lösung präsentiert. So haben wir heute ein komplexes System, das wir aber ganz einfach unterhalten können.»
Dietmar Sahli, IT-Verantwortlicher und Mitglied der Geschäftsleitung

 

Breites Kundenbedürfnis

  • Kommunikationslösung für rund 100 Angestellte an 4 Zentren
  • Einfache und zentrale Administration
  • Flexibilität Free Seating auf dem Telefon Einloggen wie am PC
  • Standortübergreifende Besetztanzeige
  • Schnelle Reaktionszeit des Lösungsanbieters bei Störungen
  • Einwandfreie Wartungslösung durch den Anbieter
  • Optimierung der laufenden Kosten beim Provider sowie im Unterhalt

 

Die passende Lösung

Die Berner Gesundheit hat heute eine einheitliche Lösung mit einem zentralen Kommunikationsserver und modernen IP-Apparaten an allen Standorten, vernetzt mit MPLS Verbindungen.

Diese ermöglicht es dem Kunden, standortübergreifend und standortunabhängig zu agieren, da dadurch Besetztanzeigen und Stellvertretungen einfach über alle Geräte eingestellt werden können. Zusätzlich sind die Mitarbeitenden nicht mehr an einen fixen Arbeitsplatz gebunden, denn mit dem Free Seating-System kann jedes Telefon individuell zugeordnet werden. Eine Vielzahl von Smartphones sind am System angehängt.

Der Einsatz von einheitlichen Endgeräten mit gleichen Funktionen macht die nachhaltige Betreuung einfach und effizient. Für die Implementierung wurde bewusst auf Synergien von der bestehenden Infrastruktur geachtet, was die Hardware-Anschaffungskosten tief hielt. Dank der zentralen Administration und dem webbasierten Zugriff ist die neue Lösung einfach erreichbar. Das vereinbarte Service-Paket garantiert schnelle Reaktionszeit (First Level durch IT Partner vor Ort und Remote Support durch TelComTech).